· 

Adventskalender mal anders - Mindset

Schön dass du hier bist. Ich habe heute etwas Besonderes für dich. Finde ich zumindest und ich wende es natürlich selbst an.

 

Dazu muss ich ein bisschen ausholen.

In einem klassischen Adventskalender öffnest du jeden Tag ein Türchen und bekommst irgendwas dafür.

Ein Bild, Schokolade, Spielzeug ;), Tee oder auch Online einen Tipp, Übung und und und, du kennst das bestimmt. Ich bin mir sicher.

Jetzt denkst du vl - was ist das hier? Ich möchte Trainieren oder Tanzen und jetzt schreibt sie was von einem Adventskalender. Da habe ich schon genug, nicht noch einen.

Und vl ist das so - vl nimmst du dir doch etwas Zeit lest weiter und lasst dich Überaschen was das noch kommt. Es ist bestimmt anders als du jetzt denkst - das Verspreche ich dir.

 

Denn hier bei mir drehen wir das ganze mal um!

Wir drehen das System des Kalenders um und tun jeden Tag etwas und zwar etwas was dir die Freude in deinem Leben bewusster macht. Wir sammeln Freude ein.

 

Stell dir einen großes Glas vor.

Es ist jetzt noch ein leeres Glas und nun füllen wir es mit Freude, mit Dankbarkeit alles was du positives am Tag erlebt hast.

Damit du es dir bildlich vorstellen kannst, habe ich hier in Vertretung Lichter gewählt.

In Stickwörter schreibst du jeden Tag auf was deinen Tag erfreut hat. Zu Weihnachten oder auch zu Silvester kannst du dir dann diesen Zettel hernehmen und mal durchlesen, wie dein Monat so war. Ich bin überzeugt du wirst dich darüber freuen.

Wie machen wir das jetzt?

Du bekommst von mir eine Vorlage und schreibst selbständig hinein, was an deinem Tag schön war, was dir FREUDE gemacht hat, für was du dankbar bist. Einfach was dir deinen Tag versüßt hat.

Jeden Tag, ich bin sicher dir wird jeden Tag etwas einfallen - vl musst du auch darüber etwas Nachdenken, weil es dir noch gar nicht bewusst ist.

Lass dich überraschen was alles deine Tage versüßen kann. Es kann alles sein, ja wirklich alles es gibt keine Grenzen denn es geht nur darum wie du es empfindest.

Ob ein wirklich guter lustiger Witz, eine Berührung, Menschen die dir den Tag besser gemacht haben, eine Blume oder der Morgentau, leichte Schneeflocken wenn sie im Wind tanzen, ein Sonnenuntergang oder etwas auf das du besonders Stolz bist, was du endlich fertig gemacht oder geschafft hast. Es gibt keine Grenze für deine Freude oder was diese auslöst.

 

Bist du gespannt? Vielleich sogar schon Vorfreudig?

 

Es ist immer wichtig Positiv zu denken auch wenn es nicht immer leicht ist. Es liegt an dir ob du dich an etwas positiven Orientierst und ausrichtest oder auf etwas was dich runter zieht.

Du weißt ja, es gibt das bekannte Sprichwort:

Wenn dir die Scheiße bis zum Hals steht, solltest du den Kopf nicht hängen lassen.

 

Egal was gerade in deinem Leben los ist. Versuche dich auf das Positive zu fokussieren. Alles was dir Freude macht, dich zum Lachen bringt, dich zum Tanzen bringt - alles was dazu beiträgt das du dich besser fühlst. Sorge dafür, dass jeder Tag deines Lebens etwas gutes hat.

💡 Tipp von mir:

Drucke dir den Zettel aus und gibt ihn auf ein Klembrett oder Pinnwand um täglich daran erinnert zu werden.

Hier Liste downloaden ⬇️

Download
Freude Sammeln jeden Tag
Sammle Freude in deinem Leben und schreib es dir auf
freude an jedem tag-pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 457.1 KB

 

PS: In Österreich sagen wir übrigens Adventkalender und das weis sogar Wikipedia ;)

Auch der Körper will FIT werden/bleiben. Hier findest du Anleitungen

Zum Newsletter Anmelden ➡️

Up to Date

* indicates required

Kommentar schreiben

Kommentare: 0